Total War: Rome II – „Empire Divided“-Erweiterung & neuer Patch angekündigt

Total War: Rome II – „Empire Divided“-Erweiterung & neuer Patch angekündigt

Mehr als vier Jahre nach seiner Veröffentlichung erhält Total War: Rome II neue Inhalte.

Total War: Rome II – „Empire Divided“-Erweiterung & neuer Patch angekündigt

Die zuständigen Entwickler von Creative Assembly haben neue Inhalte für ihren Strategietitel Total War: Rome II angekündigt. Bereits am 30. November soll demnach mit „Empire Divided“ ein neues Erweiterungspaket erscheinen, das insgesamt zehn spielbare Fraktionen, zusätzliche Siegbedingungen sowie neue Kampagnen-Funktionen wie Plagen, Kulte oder Banditentum beinhaltet. Auf Steam kann der DLC bereits mit zehn Prozent Rabatt vorbestellt werden.

„Das ist die Krise der dritten Zenturie. Eine Linie unbeholfener Kaiser und Thronräuber, die stets um die Macht wetteiferten, haben das Römische Reich in drei Fraktionen gespalten und mit chaosbringenden Barbaren und Östlichen Reiche vor den Toren, lautete die Devise nun „Handeln oder Vergehen“.“, heißt es in der offiziellen Pressemitteilung.

Außerdem wird zeitgleich das kostenlose „Macht & Politik“-Update erscheinen, welches das politische System in Total War: Rome II laut den Verantwortlichen zu einer wesentlich subtileren und intrigenreicheren Erfahrung mit weitrechenden Konsequenzen machen soll.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail