Devil May Cry HD Collection – Für PlayStation 4, Xbox One und PC angekündigt

Devil May Cry HD Collection – Für PlayStation 4, Xbox One und PC angekündigt

Capcom bringt die ersten drei Teile der Reihe im kommenden Jahr gebündelt in der Devil May Cry HD Collection heraus.

Devil May Cry HD Collection – Für PlayStation 4, Xbox One und PC angekündigt

Capcom hat heute die Devil May Cry HD Collection angekündigt, welche die ersten drei Teile der Reihe, Devil May Cry, Devil May Cry 2 und Devil May Cry 3: Dante’s Awakening Special Edition, in einer grafisch aufpolierten Form vereint. Erscheinen soll das Ganze am 13. März 2018 für PlayStation 4, Xbox One und PC.

2001 hat das erste Devil May Cry das Action Genre neudefiniert und steht bis heute für unvergleichliches Dämonenschnetzeln mit Stil. Der ikonische Hauptcharakter mit dem silbernen Haarschopf Dante ist der Sohn einer menschlichen Mutter und eines teuflischen Vaters namens Sparda. Dies verleiht Dante die immensen Fähigkeiten eines Halbdämons und diese nutzt er um sich den Horden der Dunkelheit entgegenzustellen und einen Ein-Mann-Krieg zur Rettung der Menschheit anzettelt.

Devil May Cry 2 erschien 2003 und rankt sich ebenso wieder um Dante, doch ist er nicht allein unterwegs – die teuflische und extrem agile Lucia, schließt sich ihm im Kampf gegen Mann an, der zu allem entschlossen ist, um sich selbst mit Gottesgleichen Kräften auszustatten.

Die Devil May Cry 3: Dante’s Awakening Special Edition ist die ultimative Edition von Devil May Cry 3: Dante’s Awakening und kann mit einer Reihe an Verbesserungen und Aufwertungen. So kann man sich zum Beispiel als Dantes Zwillingsbruder Vergil auf die Dämonenjagd machen oder den Bloody Palace Mode sowie den Turbo Mode ausprobieren.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail