Nintendo Switch – Zehn Millionen Verkäufe erreicht

Nintendo Switch – Zehn Millionen Verkäufe erreicht

Innerhalb von nur neun Monaten verkauft sich die Switch über zehn Millionen Mal.

Nintendo Switch – Zehn Millionen Verkäufe erreicht

Seit ihrem Launch Anfang März hat neue Nintendo Switch alle bisherigen Prognosen und Erfahrungen übertroffen. Wie Nintendo heute mitteilte, wanderte die Hybrid-Konsole in den vergangenen neun Monaten weltweit mehr als zehn Millionen Mal über die Ladentische und für das Weihnachtsgeschäft wird mit einem weiteren Zuwachs gerechnet.

Vor allem dank großer Marken wie The Legend of Zelda: Breath of the Wild, Super Mario Odyssey und Splatoon 2 konnte die Konsole bereits in ihrer frühen Phase das Interesse der Spielerschaft wecken und auch im kommenden Jahr planen die Verantwortlichen das Line-Up durch Exklusivtitel wie Kirby Star Allies und das frisch angekündigte Bayonetta 3 weiter auszubauen.

„Wir sind begeistert, dass unsere Fans in Europa und weltweit so viel Spaß an Spielerlebnissen haben, wie sie nur Nintendo Switch bieten kann“, sagt Satoru Shibata, Präsident von Nintendo of Europe. „Egal, ob es sich dabei um die neuesten Abenteuer von Mario und Link handelt oder um einzigartige Spiele wie 1-2-Switch, bei dem die Spieler statt des Bildschirms sich gegenseitig im Auge behalten.“

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail