Persona 5 – Über zwei Millionen Verkäufe erreicht

Persona 5 – Über zwei Millionen Verkäufe erreicht

Nach seiner diesjährigen Veröffentlichung in Europa und Nordamerika knackt Person5 die Zwei-Millionen-Marke.

Persona 5 – Über zwei Millionen Verkäufe erreicht

Wie Entwickler und Publisher Atlus bekanntgegeben hat, konnte Persona 5, der neueste Teil der beliebten Japano-Rollenspielreihe, seit seiner Veröffentlichung im September vergangenen Jahres mittlerweile mehr als zwei Millionen Exemplare verkaufen. Bemerkenswert ist dies aufgrund der Tatsache, dass der Titel erst Anfang April 2017 im Westen erschienen ist. Mit einberechnet sind dabei alle verkauften Digitalversionen und Retailfassungen für PlayStation 4 und PlayStation 3.

“Für unsere Firma war dies ein unglaubliches Jahr. Eines, das unsere Ambitionen für japanische Spiele im Westen abbildet“, meint Naoto Hiraoka, Präsident & CEO von Atlus, U.S.A., Inc. „Wir befinden uns in Mitte eines enormen Wachstums – nicht nur im Westen. Dabei stellen die Verkaufszahlen von Persona 5 ein neues Level von Fan-Erwartungen für das Genre dar. Einst wurde Persona 5 noch als Nischenprodukt angesehen, jetzt ist er einer der wichtigsten Titel des Jahres. Das zeigt deutlich das große Interesse an dieser Spiel-Kategorie. Umso mehr freuen wir uns schon darauf, nächstes Jahr weitere fantastische Spiele zu liefern.“

Persona 5 ist seit dem 4. April 2017 für PlayStation 4 und PlayStation 3 erhältlich.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail