Diablo III – Retro-Event „Die Finsternis in Tristram“ kehrt zurück

Diablo III – Retro-Event „Die Finsternis in Tristram“ kehrt zurück

Das Event "Die Finsternis in Tristram" ist gestartet.

Diablo III – Retro-Event „Die Finsternis in Tristram“ kehrt zurück

Blizzard hat das beliebte Retro-Event „Die Finsternis in Tristram“ für Diablo III zurückkehren lassen. Dieses läuft noch bis zum 30. Januar und integriert das ursprüngliche Diablo als Dungeon in Diablo III. Zusätzliche Filter lassen den Level dabei so aussehen wie das Original aus den 90ern. Zusätzliche Belohnungen wie Transmogrifikationseffekte, Erfolge, Porträts oder Gefährten warten selbstverständlich ebenfalls auf euch.

„Während einige Belohnungen recht einfach aufzuspüren sind, müsst ihr für andere jeden Winkel absuchen oder sämtliche Erfolge freischalten, bevor ihr sie in die Finger bekommt“.

„Eure Reise beginnt auf der Spur einer Gruppe geheimnisvoller Kultisten, die in Sanktuario Unruhe stiften. Während ihr sie im Abenteuermodus aufspürt, findet ihr Hinweise, die zu einem Portal in Tristrams Vergangenheit und die entsetzliche Finsternis führen, die vor so vielen Jahren ihre Klauen nach dem Dorf ausstreckte.“

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail