Overwatch – Saison 8 auf allen Plattformen gestartet

Overwatch – Saison 8 auf allen Plattformen gestartet

Mit dem Start der neuen Saison gibt es einige Änderungen an den kompetitiven Inhalten von Overwatch.

Overwatch – Saison 8 auf allen Plattformen gestartet

Passend zum Start ins neue Jahr haben die Verantwortlichen von Blizzard die neue kompetitive Saison ihres Online-Shooters Overwatch eröffnet. In der mittlerweile achten Saison können Spieler auch dieses Mal wieder neue Belohnungen in den verschiedenen Rängen erspielen, zudem haben die Entwickler einige neue Änderungen und Anpassungen am Spiel vorgenommen:

Skill Rating-Anpassungen

  • Der maximale Skill Rating-Unterschied zwischen dem Spieler mit der höchsten und dem Spieler mit der niedrigsten Skill-Bewertung im selben Team wurde reduziert. Die Bandbreite ist wie folgend:
    • 1000 SR für Bronze bis Diamant
    • 500 SR für Meister
    • 250 SR für Großmeister
  • Diese Veränderung sollte den Spielern sowohl an der niedrigeren als auch an der höheren Grenze des Skill Ratings dabei helfen mit Alliierten und gegen Gegner mit einem ähnlichen Skill Level platziert zu werden, was wiederum zu einem befriedigenderen Spielerlebnis führen sollte.

Persönliche Performance-Anpassungen

  • Persönliche Performance Skill Rating-Anpassungen für Diamant- und höhere Spieler wurden entfernt. Zuvor wurde das Skill Rating in diesen Rängen teilweise dadurch bestimmt, wie gut man sich in einem Match geschlagen hat. Diese Änderung soll dazu führen, dass sich die Spieler mehr auf den Sieg als auf die individuelle Leistung konzentrieren.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail