No Man’s Sky – Einsteigertipps für neue Reisende

No Man’s Sky – Einsteigertipps für neue Reisende

Die Sache mit dem Atlas Pass

Wenn Ihr Euch schon etwas im Spiel bewegt habt, wird Euch sicher aufgefallen sein, dass es Kisten und Türen gibt, die sich nicht Problemlos öffnen lassen. Für diese benötigt Ihr einen Atlas Pass. An diesen heranzukommen ist allerdings etwas Schwieriger, zumal diese Prozedur von Euch erfordert, dass Ihr bereits in der Lage seid, zwischen verschiedenen Galaxien umher zu springen. Wenn Ihr schon ein paar Tiere und Planeten katalogisiert habt, solltet Ihr im All einen Scann starten. Wenn Ihr Glück habt wird Euer Scanner ausschlagen und Euch melden, dass eine Anomalie gefunden wurde.

Ihr solltet Euch schleunigst auf den Weg zu dieser machen. Innerhalb der Anomalie finden sich verschiedene Aliens, mit welchen Ihr kommunizieren könnt (diese sprechen sogar Eure Sprache). Das eine Alien wird Euch eine Wahl treffen lassen, die Eure Reise zum Zentrum des Universums beeinflussen kann, das andere Alien wird Euch einen Bauplan für einen Atlas Pass geben. Um den Bauplan zu bekommen müsst Ihr allerdings ein bestimmtes Level im Erkunden erreicht haben. Im Austausch für den Bauplan, sollte Ihr nämlich von Euch gesammelte Daten übertragen.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail