Pokémon GO: Unsere Tipps & Geheimnisse! #3

Pokémon GO: Unsere Tipps & Geheimnisse! #3

Fundorte der Pokémon

Screenshot_20160718-191551

Je nach Ort und Position werdet ihr in Pokémon Go auf zahlreiche unterschiedliche Pokémon-Typen treffen können. Grundsätzlich lässt sich aus der unten stehenden Tabelle ablesen wo ihr welches Taschenmonster findet. Aber Achtung: Manchmal spawnen diese auch vollkommen zufällig, wodurch ihr auch außerhalb dieser Gebiete auf diverse Typen treffen könnt:

  • Normal: Rasenflächen, Straßen, Bürgersteige, Felder, freie Plätze, Fußball-Stadien – Normale Pokémon kann man eigentlich überall finden
  • Feuer: Wohngebiete, Landstraßen
  • Wasser: Im Wasser, Kanäle, Häfen, Flüsse, Bäche, Seen, Meer, Dusche – Generell überall, wo es Wasser gibt
  • Elektro: Kraftwerke, Gewerbegebiete
  • Pflanze: Felder, Bauernhöfe, Wälder, Gärten, Spielplätze – Meist dort, wo es “grün” ist
  • Flug: Ländliche Gegenden, Wälder, Spielplätze, Parks, in der Stadt
  • Käfer: Wälder, Waldränder, Wiesen, Spielplätze, Parks
  • Gift: Sümpfe, Moor-Gebiete, Stadt, Land
  • Gestein: Steinbrüche, in Städten, Parkplätze
  • Boden: Land, Gräben, Parkplätze, Städte, Flughäfen
  • Kampf: Fitness-Studios, Arenen, Stadien
  • Eis: Gletscher, Schnee und Ski-Gebiete, Gras
  • Psycho: Krankenhäuser und Kliniken (In der Nähe – Nicht reinspazieren)
  • Geist: Friedhöfe, Stadt, Wald
  • Drache: Wahrzeichen, Denkmäler oder andere populäre Orte wie Schlösser oder Burgen
  • Fee: Friedhöfe, Kirchen, Denkmäler

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail